www.BuchDrucker.at still reading: Titel:

http://www.BuchDrucker.at still reading:

Titel: Follow me to Africa

Autorin: Beatrice Achaleke

After twenty years of what seems like a successful life in Europe, Beatrice begins to think she has found home. Then shit happens and she knows it is time for an overdue and inevitable conversation. A conversation that obliges her to unpack her Globuntu Suitcase and to face a reality that demands a radical decision. Suddenly things begin to fall in place for her “Follow me to Africa” program. Follow Beatrice to Africa and find out who she is becoming and most of all who you could become! Follow me to Africa is a reflection of honesty and candor that will inspire you to free your mind of limitations and lead your life’s journey with direction and purpose. Beatrice Achaleke is the ultimate risk-taker and way-maker! She continues to inspire others to learn the art of global communication whether by linguistics, actions, charities or travel. The handbook for the journey of self-exploration is in your hands at this very moment.

#Buchdruck #Buchdruckerei #Africa

http://www.BuchDrucker.at
http://www.Buch-Drucker.ch
http://www.BuchDrucker-Online.de http://ow.ly/i/b7bo4

Advertisements

www.BuchDrucker.at empfiehlt Bücher und

http://www.BuchDrucker.at empfiehlt Bücher und Pflanzen:

Titel: Secrets – Von der Pflanze zum Heilmittel

Autorin: Maria Truffer

Von der Pflanze zum Heilmittel – eine Maturaarbeit von Jelena Lehmann „Ein so grosses Projekt zu meistern ist nicht immer einfach. Aber die Arbeit mit meiner Grossmuter hat mir wahnsinnig viel Freude gemacht und ich konnte unglaublich voel von ihr lernen.“

#Buchdruck #Buchdruckerei #Heilmittel #Pflanzen

http://www.BuchDrucker.at
http://www.Buch-Drucker.ch
http://www.BuchDrucker-Online.de http://ow.ly/i/b7bjq

www.BuchDrucker.at liest gerade: Titel:

http://www.BuchDrucker.at liest gerade:

Titel: Neoliberale Strömungen im Sozialen Dienstleistungssektor

Autorin: Stefanie Thiele

Seit Jahren ist der Sektor sozialer Dienstleistungen mit dem gesellschaftlichen Wandel vom Wohlfahrtsstaat zum – von neoliberaler Wirtschaftsideologie motivierten – „aktivierenden Sozialstaat“ konfrontiert. Dementsprechend groß ist der in erster Linie ökonomische Legitimationsdruck von Organisationen aus dem Gesundheits- und Sozialbereich gegenüber ihren Auftraggebern vor allem der öffentlichen Hand. Die Autorin untersucht detailliert die Auswirkungen dieser Situation auf das Feld der Sozialen Arbeit. Darauf aufbauend erörtert S. Thiele Möglichkeiten eines Trialogs zwischen ProfessionistInnen, Auftraggebern und KlientInnen, um über wirtschaftliche Maßstäbe hinaus Qualitätskriterien sozialarbeiterischer Tätigkeit definieren und mitgestalten sowie unterschiedliche Interessenlagen vertreten zu können.

#Buchdruck #Buchdruckerei #neoliberal #Sozialpolitik

http://www.BuchDrucker.at
http://www.Buch-Drucker.ch
http://www.BuchDrucker-Online.de http://ow.ly/i/b7bdF

www.BuchDrucker.at druckt Hochprozentige

http://www.BuchDrucker.at druckt Hochprozentiges:

Titel: Obstbrände

Autor: Peter Schulte

Dieses Buch möchte dem Liebhaber edler Obstbrände Wissenswertes über ein Handwerk vermitteln, das hoffentlich weiterhin seinen Platz neben der Spirituosenindustrie behaupten kann. Nur wer die Grundlagen der Produktionsabläufe und Sensorik kennt, kann zwischen billiger Massenware aus den Regalen der Supermärkte und wirklich großen Destillaten differenzieren und wird in der Lage sein, die unglaubliche Feinheit und Komplexität natürlicher Aromen von den aufdringlichen und meist übertriebenen Aromen der chemischen Industrie zu unterscheiden. Der Leser findet Wissenswertes über die Herstellung von Obstbränden und die wichtigsten Früchte. Daneben wird auch die Geschichte der Destillation von den Ursprüngen bis in die heutige Zeit dargestellt. Ein weiteres Kapitel ist Likören und den großen Destillaten Grappa, Calvados, Cognac, Armagnac und Whisky gewidmet und beschreibt die Besonderheiten bei der Herstellung. Es wäre schön, wenn dieses Buch auch einige bäuerliche Kleinbrenner motiviert, ihre Produktionsverfahren zu verbessern und den Erkenntnissen moderner Gärtechnologie anzupassen. Es ist schade um jeden bäuerlichen Betrieb, der aufgibt, weil sich seine Produkte nicht mehr verkaufen lassen. Schade, weil mit jedem Brennkessel, der nicht mehr betrieben wird, dutzende Obstbäume der Axt zum Opfer fallen und damit viele Landschaften der sie prägenden Streuobstwiesen beraubt werden.

#Buchdruck #Buchdruckerei #Obstbrände

http://www.BuchDrucker.at
http://www.Buch-Drucker.ch
http://www.BuchDrucker-Online.de http://ow.ly/i/b7b8u